1.  Nordrhein: Kammer wählt Vorstandsmitglieder neu

[20.11.2017] Der Vorstand der Ärztekammer Nordrhein (ÄKNo) hat zwei neue Mitglieder. Die Leiterin des Kölner Gesundheitsamtes Dr. Anne Bunte vom Marburger Bund ist am Samstag von der Kammerversammlung mit großer Mehrheit als Beisitzerin gewählt worden. Die Wahl war durch den Tod von Vorstandsmitglied Dr.  mehr»

2.  Entlassmanagement : Kliniken in Nordrhein sind Vorreiter beim E-Arztbrief

[17.11.2017] Der Klinikbetreiber Caritas Trägergesellschaft West zählt zu den Vorreitern des elektronischen Arztbriefes über KV-Connect. Viele Niedergelassene sind bereits angeschlossen.  mehr»

3.  Berufspolitik: Stärkung der Freiberuflichkeit Chancen bei Jamaika

[01.11.2017] Kammerchef und MB-Vorsitzender Henke will als Bundestagsabgeordneter den Blick auch auf ärztliche Belange lenken.  mehr»

4.  Region Aachen: Zehntausende besorgen sich Jodtabletten

[30.10.2017] Die Jodprophylaxe in Aachen wegen der Angst vor einem Reaktorzwischenfall in Belgien wird von vielen genutzt.  mehr»

5.  NRW : Heilpraktiker darf nun weiter praktizieren

[24.10.2017] Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat das Berufsverbot gegen einen Heilpraktiker aufgehoben, bei dem wegen fahrlässiger Tötung ermittelt wird.  mehr»

6.  Nordrhein: KVen sollen Versorgung mitgestalten

[23.10.2017] Geld verteilen allein reicht nicht mehr. KVen müssen stärker als bisher die Versorgung mitgestalten. Doch ohne Investitionen wird der Strukturwandel nicht gelingen. Denn die Konkurrenz der Kliniken schläft nicht.  mehr»

7.  Notfallpatienten: Gemeinsame Arztrufzentrale hat sich bewährt

[16.10.2017] Bis zu 40 Mitarbeiter versuchen am Wochenende, in der gemeinsamen Arztrufzentrale der KVen Nordrhein und Westfalen-Lippe Notfallpatienten in die richtigen Bahnen zu lenken.  mehr»

8.  KV Nordrhein: Auf Kurs in schwerer Zeit mit der Freiberuflichkeit

[10.10.2017] Sie hat an Attraktivität verloren und muss dringend den Stellenwert zurückbekommen, den sie einmal hatte: Ohne Freiberuflichkeit ist die professionelle Identität der Ärzteschaft gefährdet, warnt KV-Chef Dr. Frank Bergmann aus Nordhein.  mehr»

9.  Nordrhein: KV will mehr Freiräume für die Regionen

[09.10.2017] Angesichts der Blockadehaltung des GKV-Spitzenverbands auf Bundesebene braucht die regionale Ebene mehr Handlungsmöglichkeiten, findet der Vorsitzende der KV Nordrhein (KVNo) Dr. Frank Bergmann.  mehr»

10.  Krankenkassen: AOK Nordwest schließt 49 Kundencenter

[26.09.2017] Die AOK Nordwest reduziert die Zahl ihrer Kundencenter in WestfalenLippe. Künftig sollen die 2,1 Millionen Versicherten dort in über 67 Ze  mehr»