71.  Hausärzteverband Nordrhein: Beim Primärarzt-Modell nur Schweigen in der Politik

[12.05.2017] Kein klares Bekenntnis zum Primärarztsystem von den Parteien in Nordrhein-Westfalen: Was können Hausärzte von der Landtagswahl erwarten?  mehr»

72.  Nordrhein: Hausärzteverband erprobt vorerst kein Allgemeinarzt-MVZ

[05.05.2017] Eigentlich wollte der Deutsche Hausärzteverband in einem Modellprojekt die Möglichkeiten eines rein allgemeinmedizinischen MVZ ausloten. Daraus wird nun jedoch vorerst nichts.  mehr»

73.  Nordrhein: Kammer fordert besseren Nichtraucherschutz

[18.04.2017] Die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein (ÄKNo) fordert eine Verbesserung des Nichtraucherschutzes.  mehr»

74.  KV Nordrhein: Wachstumsbremse für MVZ!

[06.04.2017] Finanzstarke Kapitalgesellschaften kaufen Praxissitze wie geschnitten Brot auf. Niederlassungswillige Ärzte gehen häufig leer aus.  mehr»

75.  Nordrhein: Zwangsaufkauf von Praxen eher selten?

[05.04.2017] Die KVen scheinen pfleglich mit ihrer gesetzlichen Pflicht, Arztsitze in überversorgten Gebieten stillzulegen, umzugehen. Das zeigt das Beispiel Nordrhein: Seit Juli 2015 wurden dort 16 Nachbesetzungsanträge abgelehnt.  mehr»

76.  Ärztekammer Nordrhein: Ärztinnen-Präsidentin erneut in Vorstand gewählt

[28.03.2017] Die Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes Christiane Groß ist erneut in den Vorstand der Ärztekammer Nordrhein gewählt  mehr»

77.  Nordrhein: Kammer fürchtet Verdrängung durch Konzerne

[23.03.2017] Konzerne gewinnen in der ambulanten Versorgung an Einfluss, warnt Nordrheins Kammerchef Henke. In manchen Regionen verdrängen sie niedergelassene Vertragsärzte aus Bereichen wie Radiologie und Nephrologie. Wenn niedergelassene Ärzte nicht mehr konkurrenzfähig sind, wird die freie Arztwahl der  mehr»

78.  Psychotherapie-Terminservice: "Erheblicher Ansturm" erwartet

[21.03.2017] Die Weichen für die psychotherapeutische Terminvermittlung sind gestellt. Die Psychotherapeutenkammer ist optimistisch, dass der Bedarf gedeckt werden kann.  mehr»

79.  Hausärzteverband: Mentoring für junge Allgemeinärzte

[14.03.2017] Im Rheinland testet der Deutsche Hausärzteverband, ob die Betreuung durch Mentoren frisch gebackenen Allgemeinmedizinern den Einstieg in die Arbeit als Hausarzt erleichtern kann.  mehr»

80.  Sozialgerichtsbarkeit NRW: Auch 2016 alle Hände voll zu tun

[22.02.2017] Im Sachgebiet Vertragsarztrecht sind vergangenes Jahr die Fallzahlen vor den erstinstanzlichen Sozialgerichten in Nordrhein-Westfalen dramatisch gestiegen.  mehr»