1.  KV Westfalen-Lippe: Digitale Musterpraxis in Planung

[07.12.2018] Die KV Westfalen Lippe plant den Aufbau einer digitalen Musterpraxis. Sie soll reinen Anschauungszwecken dienen.  mehr»

2.  Regresse: KV Nordrhein will Antragsflut kanalisieren

[05.12.2018] KV-Chef Bergmann sieht vor allem bei dem Thema Regresse dringenden Gesprächsbedarf mit den Kassen.  mehr»

3.  Notfallversorgung Köln: „Partnerpraxen“ in Köln entlasten Rettungsdienst

[03.12.2018] KV Nordrhein erprobt mit der Feuerwehr ab 2019 ein Konzept zur Entlastung der Notfallversorgung. Die Leitstellen von Arztrufzentrale und Feuerwehr arbeiten auf Basis einheitlicher Kriterien für die Triage.  mehr»

4.  Bundesversicherungsamt: KVWL erhofft sich Hilfe aus Berlin

[03.12.2018] Als „Kabinett des juristischen Grauens“ bezeichnet KVWL-Chef Gerhard Nordmann die Vorgaben, die das BVA den Kassen jüngst zu Honorarverhandlungen mit der Ärzteschaft auferlegt hat.  mehr»

5.  Praxisgründung: KV Nordrhein mit neuer Website zur Niederlassung

[03.12.2018] Die KV Nordrhein bündelt auf einer neuen Website Wissenswertes rund um die Niederlassung als Vertragsarzt im Rheinland: auf www.arzt-sein-in-nordrhein.de.  mehr»

6.  Witten/Herdecke: Uniambulanz für integrative Medizin

[01.12.2018] An der Uni Witten/Herdecke hat die erste Ambulanz für integrative Gesundheitsversorgung und Naturheilkunde die Arbeit aufgenommen.  mehr»

7.  Orthopädie: Fachklinikbetreiber Atos akquiriert in Köln

[30.11.2018] Die auf Orthopädie spezialisierten Atos Kliniken erweitern ihr Angebot in Köln und haben einen zweiten Standort, die Mediapark Klinik, in der Rhein-Metropole übernommen.  mehr»

8.  Unternehmen: Bayer will Veterinärsparte abgeben und Jobs streichen

[30.11.2018] Bayer hat am Donnerstag umfassende Portfolio- sowie Effizienz- und Strukturmaßnahmen beschlossen, um seine Life-Science-Kerngeschäfte zu stärken. Unter anderem will sich der Konzern von der Geschäftseinheit Animal Health trennen.  mehr»

9.  Sachverständigenrat: Bund soll sich an Klinikfinanzierung beteiligen

[30.11.2018] Auf der Regionalkonferenz des Sachverständigenrats in Düsseldorf erklären die Experten, warum sie es für sinnvoll halten, dass der Bund in einigen Fragen bei der Klinikplanung Einfluss bekommen sollte.  mehr»

10.  Uni Witten/Herdecke: Studiengang zur Gemeindeschwester geplant

[29.11.2018] Sind mehr Gemeindeschwestern die Antwort auf den Arztmangel in ländlichen Regionen?  mehr»