41.  Studium: Ostwestfalen hofft auf Nachwuchs

[16.10.2018] Ab dem Wintersemester 2021/22 soll in Bielefeld Medizin studiert werden können.  mehr»

42.  E-Health: Westfalen-Lippe geht auf Fehlersuche bei TI-Anbindung

[16.10.2018] Die Befragung bereits an die TI angeschlossener Praxen soll den Prozess optimieren.  mehr»

43.  Notfallversorgung: NRW-Minister Laumann hält Tele-Notärzte für sinnvoll

[16.10.2018] Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hält den breiten Einsatz von Tele-Notärzten für sinnvoll. Nicht bei jedem akuten Notfall müsse ein Notarzt physisch anwesend sein, sagte er der "Rheinischen Post".  mehr»

44.  AOK Rheinland-Hamburg: Kasse will wegen Zusatzpolicen vor das BSG ziehen

[16.10.2018] Prozess um Zusatzversicherung wird nach dem Willen der AOK vor dem BSG fortgesetzt.  mehr»

45.  Digitalisierung: Gemeinsame elektronische Fallakte im Münsterland

[15.10.2018] Mit dem Einsatz einer elektronischen Fallakte wollen Ärzte in der Region Borken/Ahaus im Münsterland in Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsberufen die Versorgung demenzerkrankter und demenzgefährdeter Patienten verbessern.  mehr»

46.  KVWL: Antibiotika-Verordnungen unter der Lupe

[15.10.2018] Mit Infos über individuelle Antibiotikaverordnungen geht die KV Westfalen-Lippe neue Wege, um Ärzten Vergleiche mit anderen Praxen zu ermöglichen.  mehr»

47.  Nordrhein-Westfalen: Helios forciert Kardio-Kompetenz

[13.10.2018] Die Helios-Kliniken bauen in NRW ein überregionales Exzellenzzentrum für Herzchirurgie auf.  mehr»

48.  Vier Universitätskliniken kooperieren: Neues Krebszentrum in Nordrhein-Westfalen

[11.10.2018] In Nordrhein-Westfalen entsteht ein neues Exzellenzzentrum für die Krebsmedizin. Die Universitätskliniken Köln, Bonn, Aachen und Düsseldorf haben sich zum "Centrum für Integrierte Onkologie" zusammengeschlossen.  mehr»

49.  NRW: Kompetenzzentrum Weiterbildung kommt an

[11.10.2018] Die Arbeit des Kompetenzzentrums Weiterbildung Allgemeinmedizin in Nordrhein kommt offenbar an.  mehr»

50.  Nordrhein-Westfalen: Pflegeberufekammer gefordert

[10.10.2018] In Nordrhein-Westfalen machen sich Vertreter von Pflegeunternehmen für die Einrichtung einer Pflegeberufekammer stark.  mehr»