61.  Altenpflege: NRW stockt bei Pflege-Schulplätzen Förderung auf

[10.08.2018] Nordrhein-Westfalen weitet die Förderung für Schulplätze in der Altenpflege aus. Die Zahl der geförderten Schulplätze für die einjährige staatlich anerkannte Ausbildung steigt von 660 auf 1000, die zur Verfügung gestellten Finanzmittel erhöhen sich um 1,14 Millionen auf 3,36 Millionen Euro.  mehr»

62.  Zytostatika: Apotheker in NRW nicht zu beanstanden

[10.08.2018] Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium stellt den Zytostatika herstellenden Apotheken im Land ein gutes Zeugnis aus. Probenentnahmen in den Apotheken haben nur in einem Fall zu einer Beanstandung geführt.  mehr»

63.  Hitzewelle: "Hausärzte sollten ein wachsames Auge haben"

[02.08.2018] Bei der aktuellen Dauerhitze in Deutschland ist das Risiko sehr hoch, dass ältere Menschen, die alleine leben, zu Hause austrocknen, warnt ein Hausarzt. Er rät seinen Kollegen, die gefährdeten Patienten im Blick zu haben.  mehr»

64.  NRW: Entlastende EVA-NP als Blaupause?

[02.08.2018] Von Entlastenden Versorgungsassistentinnen (EVA) können auch Neurologen, Nervenärzte und Psychiater profitieren, meint Nordrheins KV-Chef Bergmann. Die Fortbildung zur EVA-NP ist allerdings nicht billig.  mehr»

65.  Einzelzimmerquote: NRW setzt Pflegeheime unter Druck

[01.08.2018] Vor 15 Jahren hat der NRW-Landtag eine Einzelzimmerquote gefordert. 400 Heimbetreiber haben die Umbaufrist versäumt. NRW droh ihnen nun mit Konsequenzen.  mehr»

66.  Portal für Ärzte: Notdienste online tauschen

[01.08.2018] Notfalldienste sind für viele Ärzte ein Klotz am Bein. Um einen unpassenden Dienst abgeben zu können, hat Allgemeinarzt Dr. Dirk Schmitter die Tauschbörse Mutaris entwickelt. Und die kommt an: Pro Jahr werden etwa 900 Dienste getauscht.  mehr»

67.  Von HNO-Arzt entwickelt: Tinnitus-App bietet individuelle Therapie

[24.07.2018] Die Entwicklung der App "Kalmeda", ein Therapieprogramm für Tinnitus- Patienten, hat drei Jahre gedauert. Erfunden hat sie HNO-Arzt Dr. Uso Walter. In Kürze soll die App in einer Android und iOS-Version verfügbar sein.  mehr»

68.  Per Video und E-Stethoskop: Tele-Hausarzt horcht Patienten aus der Ferne ab

[23.07.2018] Dr. Rafael Walocha betreut als Tele-Hausarzt Bewohner eines Pflegeheims per Video. Dabei kann er die Patienten sogar elektronisch auskultieren. Arzt und Patienten sind begeistert.  mehr»

69.  Westfalen-Lippe: Kammer warnt ihre Ärzte vor Hilfe zur Selbsttötung

[18.07.2018] Der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Dr. Theodor Windhorst, hat die Entscheidung von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) begrüßt, dem BfArM die Abgabe von Medikamenten zur Selbsttötung zu untersagen  mehr»

70.  Westfalen-Lippe: Kammer will Prüfungen für Auslands-Ärzte

[18.07.2018] Fachsprachentests zeigen immer wieder fachliche Mängel, beklagt die Ärztekammer.  mehr»