21.  Dortmund: Ehemaliger Patient soll Arzt niedergeschossen haben

[27.06.2018] Wohl aus Wut über eine angeblich missglückte Operation hat offenbar ein früherer Patient auf einen Klinikarzt geschossen und ihn lebensgefährlich verletzt. Der Mediziner ist nach einer Notoperation auf dem Weg der Besserung.  mehr»

22.  KVWL: GOP 03040 voll vergütet

[26.06.2018] Hausärzte in Westfalen-Lippe müssen ab dem dritten Quartal keine quotierte Vergütung bei der Vorhaltepauschale mehr hinnehmen. Die GOP 03040 wird dann voll vergütet.  mehr»

23.  Prüfverfahren: Zwei Fälle treiben Schadensumme in Westfalen-Lippe hoch

[25.06.2018] Honorar- und Verordnungsschäden von insgesamt 2,7 Millionen Euro wurden 2016 und 2017 in Westfalen-Lippe ermittelt.  mehr»

24.  AOK Nordwest: Eltern-Kind-Kuren werden bei Vätern immer beliebter

[22.06.2018] Väter in Westfalen-Lippe entscheiden sich immer öfter für eine Vater-Kind-Kur: Im vergangenen Jahr absolvierten 270 AOK-versicherte Väter eine stationäre Vorsorge- oder Reha-Maßnahme mit ihrem Nachwuchs. 2016 waren es lediglich 232 und 2014 nutzten nur 206 Väter dieses Angebot. Das belegt eine  mehr»

25.  Westfalen-Lippe: Notfalldienst plus Video-Sprechstunde?

[20.06.2018] Gemeinsame Leitstelle für den Rettungs- und den Bereitschaftsdienst könnte um Zusatzelement erweitert werden.  mehr»

26.  Westfalen-Lippe: Forschung als Weiterbildung akzeptiert

[20.06.2018] Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) setzt sich dafür ein, dass die Weiterbildung ein breiteres Tätigkeitsspektrum abbildet als bislang. In Westfalen-Lippe werden deshalb Forschungstätigkeiten in verschiedenen Bereichen auf die Weiterbildungszeit angerechnet.  mehr»

27.  TK-Gesundheitsakte: Infos zum Arzthonorar "Lieber Herr Baas, so bitte nicht!"

[18.06.2018] Nutzer der TK-Gesundheitsakte erhalten Infos zu Leistungen und Kosten ihres Arztbesuches. Die Arzt und Weise ärgert die KVWL.  mehr»

28.  KVWL: Zahlen über Hausbesuche richtig interpretieren!

[14.06.2018] Die Daten zur Entwicklung der Hausbesuche, die die KBV an die Bundesregierung gegeben hat, berücksichtigen nicht die Hausarztzen- trierte Versorgung, so die KV Westfalen-Lippe.  mehr»

29.  Nordrhein-Westfalen: 2017 meiste Habilitationen in Medizin und Gesundheit

[13.06.2018] In Nordrhein-Westfalen erfolgte im vergangenen Jahr mehr als jede zweite Habilitation im Bereich Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften.  mehr»

30.  Neuer KVWL-Vorsitzender: Nordmann kritisiert Versichertenenlastungsgesetz scharf

[11.06.2018] Dr. Gerhard Nordmann, frisch ernannter Chef der KVWL, geht mit den jüngsten Plänen von Gesundheitsminister Jens Spahn hart ins Gericht.  mehr»