1.  Behandlungsfehler: IKK Südwest legt sich ins Zeug

[19.04.2018] 2017 haben sich 500 Versicherte der IKK Südwest mit Anfragen zu möglichen Behandlungsfehlern an die Kasse gewandt. "110 dieser Anfragen mündeten in der Feststellung eines Behandlungsfehlers", heißt es.  mehr»

2.  Ländervorschlag: Lieferengpässe - Kostendruck mehr beachten!

[13.04.2018] Hessen und das Saarland dringen darauf, Lieferprobleme bei Arzneien anders anzugehen.  mehr»

3.  Saarland : Chirurgen sollen Terroropfer besser versorgen

[11.04.2018] Das Saarland hat als erstes Bundesland mit der flächendeckenden Schulung von Chirurgen begonnen. Die Mediziner lernen auch, die Patientenversorgung bei Terroranschlägen zu managen.  mehr»

4.  Saarland: Ärzte und Pflegeheime erproben Vernetzung

[06.04.2018] In einem Modellversuch wird der Aufbau von regionalen Versorgergemeinschaften erprobt, in denen niedergelassene Ärzte und Pflegeheime die Betreuung der Bewohner abstimmen.  mehr»

5.  Saarland: Weiterbildungsangebote für Hausärzte in spe werden gebündelt

[23.02.2018] An der Homburger Uniklinik wird ein "Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin" geschaffen. Der Start ist für 2019 geplant. Die KV will sich mit bis zu 100.000 Euro an den Kosten beteiligen.  mehr»

6.  Saarland: Anfragen bei Terminservice verdoppelt

[20.02.2018] Die Zahl der Anrufe bei der Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland hat sich im vergangenen Jahr fast verdoppelt.  mehr»

7.  Kommentar zum Ärztesyndikat: Müde, aber aufrecht

[19.02.2018] Alles hat seine Zeit diese Bibelweisheit tröstet nur auf den ersten Blick. Das gilt auch für den Sinkflug des Saarländischen Ärztesyndikats.  mehr»

8.  Saarländisches Ärztesyndikat: Das Ende des saarländischen Verbands ist nah

[19.02.2018] Eine Ära geht zu Ende: Der im Jahr 1948 gegründete ärztliche Dachverband steht vor der Auflösung. Grund ist nicht nur der schleichende Verlust an originären Aufgaben. Das Syndikat scheint aus der Zeit gefallen zu sein.  mehr»

9.  Saarland: Bereitschaftsdienst vor der Reform

[13.02.2018] Weil im Saarland immer weniger Ärzte Bereitschaftsdienste machen wollen, soll das System reformiert werden. Es gibt auch Beschwerden über die Qualität der Dienste.  mehr»

10.  Saarland: Konzern fiel auf falsche Titel herein

[07.02.2018] Das Verfahren gegen einen Pflege-Dozenten mit gefälschter Vita wurde eingestellt. Die Hinweisgeberinnen kämpfen weiter gegen ihre Kündigung.  mehr»