1.  Ungewöhnlicher Berufswechsel: Von der Schulmedizin zur Homöopathie

[12.11.2018] Anästhesistin Dr. Angela Lehmann hat mit 55 Jahren einen Neustart gewagt: Sie gab den Job als Oberärztin in der Herzchirurgie auf, um als Homöopathin eine Praxis zu eröffnen.  mehr»

2.  Sachsen-Anhalt: Ärztekammer macht Telemedizin pur möglich

[08.11.2018] Präsidentin warnt vor der Erwartung, Telemedizin könne Unterversorgung kompensieren.  mehr»

3.  Praxisgründung: Enge Grenzen für Praxen und MVZ in Wohngebieten

[02.11.2018] In Wohngebieten dürfen sich Medizinische Versorgungszentren nicht beliebig räumlich ausdehnen. Das Oberverwaltungsgericht Sachsen-Anhalt wies ein Augenheilkunde-Institut in die Schranken.  mehr»

4.  Sachsen-Anhalt: Regierung ebnet Weg für Landarztquote

[23.10.2018] Bis zu fünf Prozent der Medizinstudienplätze sollen vorab vergeben werden. Ein Gesetz soll die Quotenregelung ermöglichen.  mehr»

5.  Verständnislos: Terminservice-Gesetz torpediert Sachsen-Anhalts smarte Lösung

[03.09.2018] KV-Vertreter in Sachsen-Anhalt sind nicht angetan vom geplanten TSVG. KV-Chef John bangt um das landeseigene Modell der Überweisungssteuerung.  mehr»

6.  Sachsen-Anhalt: Förderung für Kinder und Kita-Erzieher

[29.08.2018] Landesweit wurden in mehr als 100 Kitas Angebote für Kinder, Erzieher und Eltern entwickelt.  mehr»

7.  Sachsen-Anhalt: Sektorengrenze einreißen, nicht untertunneln!

[18.06.2018] Die sektorenübergreifende Versorgung ist das Ziel. Gestellt werden müssen die Weichen dafür in der Region.  mehr»

8.  Junge Ärzte: Landarztquote in Sachsen-Anhalt soll kommen

[06.06.2018] Sachsen-Anhalt bekommt eine Landarztquote. Das ist so gut wie sicher. Eine gemeinsame Arbeitsgruppe von Gesundheits- und Wissenschaftsministerium soll die  mehr»

9.  Prävention: Sachsen-Anhalt startet Herzwoche

[15.05.2018] Die Sterberate bei Herzerkrankungen senken, das ist Ziel einer neuen Präventionskampagne.  mehr»

10.  Umfrage: Krankfeiern ist für viele ein Kavaliersdelikt

[04.05.2018] Für viele Arbeitnehmer ist es offenbar kein Problem, auch einmal krank zu feiern.  mehr»