91.  AOK Sachsen-Anhalt: Beitragssatz bleibt stabil

[16.11.2015] Die AOK Sachsen-Anhalt wird auch im Jahr 2016 einen Beitragssatz von 14,9 Prozent haben. Das bestätigten die Mitglieder der Selbstverwaltung im Rahmen einer Klausurtagung in Magdeburg. Offiziell wird der Verwaltungsrat den Beitragssatz im Dezember 2015 beschließen.  mehr»

92.  Herzinfarkt in Sachsen-Anhalt: 112 zu spät gewählt - warum?

[03.11.2015] Sachsen-Anhalt liegt bei der Herzinfarktsterblichkeit vorn, Patienten gelangen oft erst zu spät zum Arzt. Ein regionales Herzinfarktregister soll Forschern bei der Suche nach Gründen dafür helfen.  mehr»

93.  Statistik 2013: Eine Million Wechsel über Ländergrenzen

[29.10.2015] Arztwechsel über Bundesländer hinweg bereiten nicht selten Probleme in der Praxis. Dass es sich dabei keineswegs um ein zu vernachlässigendes Phänomen handelt, zeigen aktuelle Zahlen des statistischen Bundesamtes: 2013 zogen rund 1,1 Millionen Bundesbürger von einem Bundesland in ein anderes um.  mehr»

94.  Sachsen-Anhalt: Studie soll Sterblichkeit nach Infarkten aufklären

[07.10.2015] Die Sterberate nach einem Herzinfarkt geht in Sachsen-Anhalt zurück - doch am Ziel ist man noch lange nicht. Ein Infarktregister liefert erste Daten. Und soll zukünftig helfen, die Rate weiter zu senken.  mehr»

95.  Hexal: Geglückte Standortwahl im Osten

[02.10.2015] Der Generikaanbieter Hexal hat seine Pharmabetriebe in den neuen Bundesländern stetig ausgebaut. Im weltweiten Standortwettbewerb können Salutas und Aeropharm mithalten.  mehr»

96.  Erinnerungen aus der DDR: Ein Arzt zwischen zwei Welten

[02.10.2015] Der Allgemeinmediziner und Radiologe Dr. Uwe Milbradt war zu DDR-Zeiten einer von wenigen Ärzten in eigener Niederlassung. Bereits Anfang 1990 initiierte er die Gründung der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt.  mehr»

97.  AOK Sachsen-Anhalt: Positive Bilanz für Wahltarife und Satzungsleistungen

[18.09.2015] Neun Monate nach Einführung neuer Satzungsleistungen - Früherkennung für Familien, erweitertes Hautkrebsscreening, Reiseschutzimpfungen - zieht der Verwaltungsrat der AOK Sachsen-Anhalt eine positive Bilanz. "Die neuen Leistungen werden gut angenommen. Bis 31. Juli haben rund 5.000 Versicherte  mehr»

98.  Sachsen-Anhalt: "Authentische Studie" über Zwölfjährige

[31.08.2015] Was Zwölfjährige in Sachsen-Anhalt bewegt, worüber sie sich sorgen und wie sie ihre Freizeit verbringen, hat eine Studie erfragt. Das Gesamtbild: widersprüchlich.  mehr»

99.  Sachsen-Anhalt: Drei Tage länger krank als der Schnitt

[27.08.2015] Im Vergleich zum Bundesdurchschnitt waren Sachsen-Anhalter 2014 fast drei Tage länger krankgeschrieben. Das geht aus dem Gesundheitsreport der Barmer Ersatzkasse hervor. 20,1 Ausfalltage durch Krankheit gehen demnach im Schnitt auf jeden bei der Barmer GEK versicherten Erwerbstätigen.  mehr»

100.  Sachsen-Anhalt: KV finanziert weiter Studienplätze

[26.08.2015] Nachwuchsärzte fürs Land sucht die KV Sachsen-Anhalt. Das Bewerbungsverfahren für vier von der KV mitfinanzierte Studienplätze in Witten/Herdecke läuft noch bis Mitte Oktober.  mehr»