21.  Nachwuchs: Versorgungs-Enpässe in Sachsen-Anhalt

[21.12.2017] 123 freie Hausarztsitze, 30 potenziell neue Kollegen. Die künftige Versorgung in Sachsen-Anhalt ist nicht gesichert. KV-Chef John fordert einen klaren Fokus auf die Förderung der Primärversorgung. Doch es gibt auch andere Stimmen.  mehr»

22.  Sachsen-Anhalt: KV und Kassen legen bei der Förderung noch einen obendrauf

[19.12.2017] Die KV Sachsen-Anhalt und die Kassen stellen in den kommenden drei Jahren weitere 2,8 Millionen Euro für die Sicherstellung der Versorgung bereit. Der gemeinsame Landesausschuss hat dazu ein weiteres Finanzpaket geschnürt und die Zahl der Förderregionen den absehbaren Entwicklungen angepasst.  mehr»

23.  Auszeichnung: Heike Kielstein ist Professorin des Jahres

[13.12.2017] Sie ist die erste Frau aus Sachsen-Anhalt, die zur Professorin des Jahres gekürt wurde: Heike Kielstein lehrt und forscht an der MartinLuther-Universität in Halle.  mehr»

24.  Operationen: Mehrere Patienten bei Op aus Vollnarkose aufgewacht?

[11.12.2017] Nach Medienberichten hat es bei Operationen am Universitätsklinikum Magdeburg Probleme gegeben, weil "eine einstellige Zahl" von Patienten aus der Vollnarkose erwacht sein soll. Die Vorfälle liegen offenbar bereits länger als ein Jahr zurück. Gegeben worden sei das Narkosemittel Propofol.  mehr»

25.  Hugo-Junkers-Preis: Forscher für künstliches Fruchtwasser ausgezeichnet

[08.12.2017] Mit der Entwicklung künstlichen Fruchtwassers und eines perinatalen Port-Systems zur Behandlung eines vorzeitigen Blasensprunges siegte Professor Michael Tchirikov von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg beim Hugo-Junkers-Preis 2017.  mehr»

26.  Sachsen-Anhalt: Medizinstudenten - Landeskinder besser hegen!

[29.11.2017] In Sachsen-Anhalt wächst bei Kammervertretern die Sorge um den Nachwuchs. Nötig seien die bessere Begleitung Medizinstudierender und die Landarztquote.  mehr»

27.  Sachsen-Anhalt: Erste Stipendiatin ist Hausärztin

[16.10.2017] Ingrid Grüßner gehörte zu den ersten Medizinstudenten, denen die KV Sachsen-Anhalt im August 2010 ein Stipendium gewährte. Seit diesem Monat praktiziert sie als Hausärztin in Oschersleben.  mehr»

28.  Sachsen-Anhalt: "Ambulant vor stationär hat Schlagseite

[02.10.2017] In Sachsen-Anhalt könnten viele Klinikaufenthalte vermieden werden. Doch de facto tragen Vertragsärzte dort einen Teil des Morbiditätsrisikos das hat Folgen.  mehr»

29.  Sachsen-Anhalt: Sektorenübergreifende Versorgung im Fokus

[21.09.2017] Der Bayreuther Finanz- und Wirtschaftswissenschaftler Professor Ulrich hat dringend strukturelle Weichenstellungen für eine sektorenübergreifende Versorgu  mehr»

30.  Sachsen-Anhalt: Psychotherapie-Terminservice klappt ganz gut

[09.09.2017] Die KV zieht eine Bilanz der Terminvermittlung. Ein Ärgernis: Patienten erscheinen zu vereinbarten Terminen häufig nicht.  mehr»