1.  E-Health konkret: Psychisch kranke Kinder erhalten Hilfe per Telemedizin

[25.06.2019] Ein Pilotprojekt in Sachsen setzt auf Telemedizin, um Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen zu versorgen.  mehr»

2.  Sachsen: Medizinstudenten gegen Landarztquote

[24.06.2019] Die Fachschaften der sächsischen Medizinstudenten haben bei einem Treffen mit Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) eine mögliche Landarztquote in Sachsen abgelehnt.  mehr»

3.  Besuch vom Spahn: Was Pflegepolitik der Groko bewirkt

[21.06.2019] Die große Koalition hat Pflegereformen am laufenden Meter produziert. Was bewirken sie? Gesundheitsminister Jens Spahn fuhr in die Paracelus-Klinik nach Zwickau, um es zu erfahren.  mehr»

4.  Verständliche Sprache: Patientenbrief wird praxisreif

[17.06.2019] Die Übersetzung medizinischer Fachterminologie in Arztbriefen in für Patienten verständliches Deutsch hat sich die Dresdner „Was hab‘ ich?“ gGmbH zum Ziel gesetzt. Das Projekt könnte nun an Kliniken ausgerollt und für die ambulante Medizin erweitert werden.  mehr»

5.  Sachsen: Bodendieck bleibt Kammerchef

[17.06.2019] Erik Bodendieck heißt der alte und neue Präsident der Landesärztekammer Sachsen. Der 52-jährige niedergelassene Allgemeinarzt wurde am Wochenende mit 86 Stimmen, bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen im Amt bestätigt.  mehr»

6.  Sachsen: Konzept für Bereitschaftsdienst wird ausgeweitet

[14.06.2019] Nach einer erfolgreichen Testphase will die KV-Sachsen nun landesweit neue Strukturen im Bereitschaftsdienst etablieren.  mehr»

7.  Medizinstudium: Sachsen will Zahl der Studienplätze in Ungarn verdoppeln

[08.06.2019] Wenige Wochen vor der Landtagswahl stellt eine neue Initiative für das Gesundheitswesen Pläne gegen den Ärztemangel vor.  mehr»

8.  Palliativstation Leipzig: Sunny – Therapeut auf vier Pfoten

[04.06.2019] Besuchshund Sunny ist regelmäßiger Gast auf der Palliativstation der Uniklinik Leipzig.  mehr»

9.  Magenkrebszentrum: Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen

[03.06.2019] Die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) hat das Klinikum St. Georg als „viszeralonkologisches Zentrum“ mit den Schwerpunkten Darm- und Magenkrebs zertifiziert. Damit ist es laut Mitteilung des Klinikums das erste zertifizierte Magenkrebszentrum in der Region Leipzig.  mehr»

10.  Sachsen: Mini-Gipfel zu Plausi-Prüfungen

[24.05.2019] Ein gemeinsames Gespräch der Konfliktparteien mit Sachsens Ministerpräsident könnte den Streit um Regressforderungen zielführend beenden.  mehr»