41.  Sachsen: Neuer Chef bei fusionierter Barmer

[23.01.2017] Dr. Fabian Magerl (41) übernimmt zum 1. Januar die Leitung der Barmer in Sachsen. Er folgt auf Paul-Friedrich Loose, der nach rund 40 Dienstjahren bei der Kasse in den Ruhestand geht, wie die Barmer GEK in Dresden mitteilte.  mehr»

42.  Klinikmanagement: Koordinatoren unterstützen Ärzte bei Reha

[23.01.2017] An der Helios Klinik Schloss Pulsnitz werden Ärzte, Pfleger und Therapeuten seit Kurzem von sechs Team- und Therapiekoordinatoren (TTK) unterstützt. Sie sollen die internen Abläufe und die interdisziplinäre Zusammenarbeit optimieren, teilte das Klinikum mit.  mehr»

43.  Angeborene Erkrankungen: 700 Diagnosen durch Neugeborenen-Screening in Sachsen

[19.01.2017] Im sächsischen Screeningzentrum für Neugeborene sind seit der Gründung im Jahr 1991 rund 940.000 Babys untersucht worden.  mehr»

44.  Sachsen: "Wünschewagen" rollt nun auch in Sachsen

[17.01.2017] Mit Hilfe eines "Wünschewagens" erfüllt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) nun auch in Sachsen letzte Wünsche von todkranken und sterbende  mehr»

45.  Gesundheits-App: AOK App soll Bewegung belohnen

[16.01.2017] Die AOK Plus will mit einem digitalen Bonusprogramm bei Versicherten Punkten. Für gute Fitnesswerte gibt es Geld.  mehr»

46.  Uniklinikum Dresden: Weiterer Geburtenrekord

[04.01.2017] Geburtenrekord an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden: Im vergangenen Jahr wurden nach Klinikangaben insgesamt 2809 Babys geboren.  mehr»

47.  Krebsregister: Immer mehr Krebskranke in Sachsen

[30.12.2016] Sachsen hat in den vergangen zehn Jahren eine deutliche Zunahme an neuen Krebserkrankungen verzeichnet.  mehr»

48.  Sachsen: Impfkommission ändert Empfehlung zur zweiten MMR-Impfung

[30.12.2016] Die Sächsische Impfkommission empfiehlt die zweite Masern-Mumps-Röteln-Impfung (MMR) nun zur Vorsorgeuntersuchung U8.  mehr»

49.  Thüringen und Sachsen: AOK Plus erhöht ihren Beitragssatz

[30.12.2016] ERFURT. Die Krankenkasse AOK Plus in Thüringen und Sachsen erhöht zu Jahresbeginn 2017 den Beitragssatz. Er steigt von bislang 14,9 auf 15,2 Prozent, wie der Verwaltungsrat der Kasse jetzt beschloss.  mehr»

50.  940.000 Neugeborene gescreent: Sachsen zieht positive Bilanz

[22.12.2016] Bei 700 Neugeborenen haben Mitarbeiter des Screeningzentrums Sachsen in den vergangenen 25 Jahren angeborene Erkrankungen rechtzeitig erkannt und erfolgreich behandelt.  mehr»