1.  Schleswig-Holstein: Pflegekammer warnt vor Personalnot im Norden

[15.08.2018] Voraussichtlich 40 Prozent der derzeitigen Pflegefachkräfte in Schleswig-Holstein werden in den kommenden zehn Jahren aus dem Beruf ausscheiden.  mehr»

2.  Schleswig-Holstein: Psychische Erkrankungen nehmen im Norden zu

[19.07.2018] Die Zahl der wegen psychischer Störung behandelten Menschen liegt über dem Bundesschnitt.  mehr»

3.  Sorge um Wirtschaftlichkeitsbonus: Laborreform führt zu Patienten-Pingpong

[12.07.2018] Die komplizierte Laborreform hat Zuständigkeits-Diskussionen zwischen Haus- und Fachärzten entfacht. Um den Bonus zu schonen, werden Patienten hin- und hergeschoben. Eine KV klärt auf.  mehr»

4.  Mieses Image, schlechtes Gehalt: Bei der Pflege ist Luft nach oben

[09.07.2018] Die Anwerbung ausländischer Pflegekräfte gilt als ein Mittel, den Mangel in den Griff zu kriegen. Doch auf Dauer muss an grundsätzlichen Stellschrauben gedreht werden. Das hat eine Expertendiskussion in Kiel gezeigt.  mehr»

5.  Schleswig-Holstein: Staffelübergabe bei der Ärztegenossenschaft Nord

[29.06.2018] Führungswechsel nach 18 Jahren: Mit Dr. Svante Gehring rückt kein ganz neues Gesicht an die Spitze der Ärztegenossenschaft Nord.  mehr»

6.  Schleswig-Holstein: Notdienst-Ärzte - Flensburg setzt jetzt auf Zwang

[22.06.2018] Das Betteln um Freiwillige hat nicht genützt. Ab Juli werden im Kreis Vertragsärzte verpflichtet.  mehr»

7.  KV-Schleswig-Holstein: "Motto: Macht mal Zukunft für 4,20 Euro. Das geht so nicht!"

[14.06.2018] Die Chefin der KV Schleswig-Holstein fordert, Regularien aus Zeiten der Ärzteschwemme an die Gegenwart anzupassen. Der Servicegedanke von Spahn gegenüber dem Patienten sei problematisch für Vertragsärzte.  mehr»

8.  Weichen gestellt: Pflegereform in Schleswig-Holstein startet 2020

[13.06.2018] Schleswig-Holstein hat die Weichen für eine Reform der Pflegeberufeausbildung gestellt. Sozialminister Dr. Heiner Garg (FDP), Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein und Forum Pflegegesellschaft haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der die Finanzierung des Konzeptes geregelt wird.  mehr»

9.  Schleswig-Holstein: Beteiligung an Kammerwahl bleibt stabil

[12.06.2018] Angestellte und niedergelassene Ärzte sind mit jeweils 35 Delegierten in der Kammer vertreten.  mehr»

10.  Schleswig-Holstein: DAK sagt Rückenschmerz den Kampf an

[02.06.2018] Mehr als eine Million Ausfalltage von Berufstätigen gibt es nach einer Hochrechnung der DAK Schleswig-Holstein pro Jahr wegen Rückenproblemen. Die Kasse setzt sich nun für ein Umdenken bei den Versorgungsangeboten ein.  mehr»