1.  Schleswig-Holstein: Diakonie fordert mehr Einsatz für die Pflege

[15.11.2018] Trägerverband will erreichen, dass Kassen die Pflegeleistungen zu Tarifkosten übernehmen.  mehr»

2.  Förderung aufgestockt: Millionen für die Versorgung in Schleswig-Holstein

[30.10.2018] Zukunftsweisende Konzepte können Geld aus Versorgungssicherungsfonds abrufen.  mehr»

3.  Klinikmarkt: Schweizer übernehmen Sana-Häuser

[25.10.2018] EUTIN. Die Schweizer Ameos-Klinikgruppe übernimmt die Anteile der Sana Kliniken Ostholstein. Sana, zieht sich damit nach 15 Jahren komplett aus der Region zurück. Zu den Ostholstein Kliniken zählen Kliniken in Eutin, Oldenburg, Fehmarn und Middelburg.  mehr»

4.  Landarzt gesucht: Das Projekt "Gesundheitshaus"

[25.10.2018] Im Umland von Itzehoe ziehen alle an einem Strang und setzen jetzt ein auf die Region zugeschnittenes Konzept zur Sicherung der Versorgung um.  mehr»

5.  Ein Tabuthema?: Mehr Demenzkranke in Schleswig-Holstein

[18.10.2018] In Schleswig-Holstein leben rund 60.000 Menschen mit Demenzerkrankungen. Rund Zweidrittel von ihnen sind Frauen. Damit ist ihre Zahl seit 2003 um rund 24.000 gestiegen.  mehr»

6.  Gesundheitsminister Garg: Sozialgesetzbücher SGB V und SGB XI zusammenführen!

[11.10.2018] Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Garg will SGB V und SGB XI zusammenführen.  mehr»

7.  Gesundheitswirtschaftskongress: Lösungswege für Versorgung auf dem Land

[27.09.2018] Viele Institutionen arbeiten an differenzierten Konzepten gegen die Versorgungskrise auf dem Land.  mehr»

8.  Schleswig-Holstein: Kreis Ostholstein steht vor Neuordnung der Klinikstruktur

[26.09.2018] Nach einem Gutachten des IGES-Instituts würde für den Landkreis in Norddeutschland theoretisch ein Zentralkrankenhaus reichen. Ganz so harsch soll die Neustrukturierung aber dann doch nicht ausfallen.  mehr»

9.  Schleswig-Holstein: KV-Chefin Schliffke kritisiert Spahn

[20.09.2018] Landauf landab empören sich KVen über den Entwurf für das Termingesetz so auch in Schleswig-Holstein.  mehr»

10.  Schleswig-Holsteins neuer Kammerchef: "Wir sind für Patienten da nicht für Renditen"

[19.09.2018] Dr. Henrik Herrmann (59) ist neuer Präsident der Landesärztekammer Schleswig-Holstein. Im Interview spricht er über ärztliche Haltung im Spannungsfeld von Medizin und Ökonomie.  mehr»