1.  Notdienstkooperation: KV und Klinikträger zeigen, wie es geht

[18.10.2017] Erste Notdienstkooperation zwischen der KV und Krankenhäusern in Thüringen: In der Region nördlich von Erfurt organisieren die Partner gemeinsam die Versorgung von Notfallpatienten. Zugleich wurde dort der Bereitschaftsdienst neu strukturiert.  mehr»

2.  Thüringen: Fachsprachenprüfung künftig bei Kammer

[17.10.2017] Jährlich legen rund 200 Ärzte aus dem Ausland in Thüringen eine Fachsprachenprüfung ab. Bisher war ein externer Dienstleister dafür zuständig. Ab Januar will die Kammer die Prüfungen nun selbst abnehmen.  mehr»

3.  Medikationsmanagement: ARMIN wird bis 2022 verlängert

[28.09.2017] Das Mitte 2014 gestarteten Modellprojekt ARMIN zum gemeinsamen Medikationsmanagement von Arzt und Apotheker wird verlängert. Es hat allerdings noch immer mit IT-Problemen zu kämpfen.  mehr»

4.  Thüringen: KV will mehr Zeit für Konnektoren

[14.09.2017] Der Zeitplan für den Anschluss der Praxen an die Telematik-Infrastruktur ist nach Ansicht der Vertreterversammlung nicht zu halten. Die Verursacher der Verzögerung seien in der Industrie zu suchen, nicht bei den Vertragsärzten.  mehr»

5.  Schöffenwechsel: Prozess gegen Ärztin in Gera zunächst geplatzt

[05.09.2017] Der Prozess gegen eine Ärztin wegen Geiselnahme und Erpressung im thüringischen Gera ist zunächst geplatzt. Die Verteidigung der 59-jährigen legte am Montag vor dem Landgericht Gera erfolgreich eine Rüge wegen Dokumentationsmängeln zu einem Schöffenwechsel ein.  mehr»

6.  Thüringen: Finanzielle Unterstützung für Gehörlose

[22.08.2017] In Thüringen sollen gehörlose Menschen künftig mit einem Sinnesbehindertengeld finanziell unterstützt werden. Nach einem Gesetzentwurf der rot-rot-grünen Landesregierung sollen sie rückwirkend zum 1. Juli 2017 monatlich 100 Euroerhalten. In Thüringen leben knapp 2000 Gehörlose.  mehr»

7.  Jenos-Modell: Studenten loben neigungsorientiertes Medizinstudium

[17.08.2017] In Jena hat erstmals ein Jahrgang das reformierte Curriculum des neigungsorientierten Medizinstudiums Jenos komplett durchlaufen. Die ersten Absolventen äußerten Lob - aber auch Kritik.  mehr»

8.  Landeskrebsregister: Thüringen stellt Weichen mit Verzögerung

[16.06.2017] In Thüringen sind in den vergangenen 25 Jahren fünf regionale Krebsregister entstanden. Jetzt soll Behandlungsqualität vergleichbar gemacht werden.  mehr»

9.  KV Thüringen: Konturen der neuen Prüfvereinbarung unklar

[30.05.2017] In Thüringen lässt die neue regionale Prüfvereinbarung noch auf sich warten. Bis zum Verhandlungsabschluss sind weiter Richtgrößen das Maß aller Dinge. Wegen Arzneiverordnungen wurde 2014 kein Arzt zum Regress verdonnert.  mehr»

10.  AOK Plus: 37 Millionen Euro für Prävention

[09.05.2017] Die AOK Plus hat im Vorjahr in Sachsen und Thüringen insgesamt rund 37 Millionen Euro für Prävention und Gesundheitsförderung ausgegeben  mehr»