1.  KV Thüringen: Einzelpraxis bleibt beliebt

[25.09.2019] Rund ein Viertel mehr Vertragsärzte als noch vor elf Jahren zählt die KV Thüringen aktuell. Dabei arbeiten zwar immer mehr Ärzte in Teilzeit, das aber durchaus auch in eigener Praxis.  mehr»

2.  Regionale Unterschiede: Im Westen mehr Antibiotika-Verordnungen

[22.08.2019] Die Zahl der Antibiotikaverordnungen sinkt bundesweit, regional gibt es aber nach wie vor große Unterschiede.  mehr»

3.  Ab in die Niederlassung: Thüringer Stiftung fördert Ärztenachwuchs

[17.08.2019] Um die ambulante medizinische Versorgung zu fördern, haben die KV und das Land Thüringen vor zehn Jahren eine Stiftung gegründet. Mit Erfolg.  mehr»

4.  Cyber-Angriffe: Dubiose Anrufe betreffen auch Arztpraxen

[26.07.2019] Angebliche Mitarbeiter von Microsoft, die in der Praxis anrufen, sollten bei MFA und Ärzten die Alarmglocken schrillen lassen. Ein Datenschützer warnt.  mehr»

5.  Beamte in die GKV: Thüringen gibt grünes Licht für Wahltarif

[12.07.2019] In Thüringen haben Beamte von 2020 an die Wahl, ob sie sich gesetzlich oder privat krankenversichern. Der Landtag hat jetzt den Weg für eine Regelung frei gemacht, nach der das Land auch bei gesetzlich krankenversicherten Beamten die Hälfte der Krankenkassenbeiträge als pauschale Beihilfe übernimmt.  mehr»

6.  Barmer-Vergleich: Im Osten geht‘s häufiger zum Zahnarzt

[11.07.2019] Menschen in Ostdeutschland suchen öfter eine Zahnarztpraxis auf als dies die Bürger im Westen tun. Das ergab eine Analyse der Barmer für das Jahr 2017.  mehr»

7.  Krankenhäuser: Verbindliche Personalquote gefordert

[26.06.2019] Bremen und Thüringen reichen die geltenden Personaluntergrenzen für Kliniken nicht aus.  mehr»

8.  Thüringen: Ellen Lundershausen als Kammerpräsidentin bestätigt

[21.06.2019] Die Thüringer Ärzte haben Dr. Ellen Lundershausen als Präsidentin der Landesärztekammer Thüringen mit deutlicher Zustimmung wiedergewählt.  mehr»

9.  Medizinstudium: Thüringen zaudert mit Erhöhung der Studienplätze

[14.06.2019] KV, Kammer, Krankenhäuser dringen auf eine Aufstockung der Studienkapazitäten. Die Gesundheitsministerin hat dafür Sympathie, der Wissenschaftsminister verweist auf die Kosten.  mehr»

10.  Krankenhausplanung: Thüringen will strengere GBA-Vorgaben

[13.06.2019] Koalition einigt sich nach langem Gezerre auf Umgang mit Qualitätsindikatoren auf Landesebene.  mehr»