1.  Ärztekammer Thüringen: Ombudsstelle für junge Ärzte

[09.11.2018] Um für junge Ärzten bei Problemen in der Weiterbildung unabhängige Unterstützung zu geben, hat der Vorstand der Landesärztekammer Thüringen die Einrichtung einer Ombudsstelle beschlossen. „Uns ist es wichtig“, so Kammerpräsidentin Dr.  mehr»

2.  KV Thüringen: Stiftung eröffnet erste Facharztpraxis

[18.10.2018] In Hermsdorf in Thüringen wurde die erste fachärztliche Stiftungspraxis eröffnet.  mehr»

3.  Thüringen: Bei Geriatrie-Patienten genau hinsehen vor Klinik-Einweisung

[16.10.2018] Wie können geriatrische Patienten besser durch die Versorgung gesteuert werden? Das Gesundheitsministerium im Freistaat und der Geriatrieverband haben gemeinsam ein Konzept erarbeitet.  mehr»

4.  Beschlüsse: Ja zur Fernbehandlung in Thüringen und Niedersachsen

[27.09.2018] Sowohl in Thüringen als auch in Niedersachsen wurde der Weg für die Fernbehandlung freigemacht. Die Delegierten beider Ärztekammern folgten den Beschlüssen des Ärztetages.  mehr»

5.  Notdienstkooperation: Thüringer Portalpraxen hängen in der Warteschleife

[25.09.2018] In Thüringen bleibt es zunächst bei einer Portalpraxis. Ein weiterer Pilotversuch bei der Notdienstkooperation ist geplatzt. Hauptstreitpunkt: die zeitliche Besetzung der Praxis.  mehr»

6.  Pflegepersonal: 15 Prozent der Betten in Thüringen betroffen

[13.09.2018] In Thüringen werden die Mindeststandards für vier von fünf Kliniken gelten – aber nur für einen kleinen Teil der Betten.  mehr»

7.  Thüringen: Aus 13 wird 4 – Schrumpfkurs für Leitstellen?

[12.09.2018] Die Neuorganisation des Rettungsdienstes ist umstritten. Ein Ministeriums-Gutachten rät zu einer Radikalreform.  mehr»

8.  Gesetz zum Terminservice: KV Thüringen hält Entwurf für TSVG für ein Placebo

[11.09.2018] KV-Delegierte sehen chronisch Kranke als Verlierer im Falle der Ausweitung der Terminservicestellen.  mehr»

9.  Thüringen: Immer mehr Heime kooperieren mit Zahnärzten

[05.09.2018] Die Zahl der Kooperationsverträge von Pflegeheimen mit Zahnärzten wächst. Zufrieden mit der Versorgung der Heimbewohner ist die Barmer aber nicht.  mehr»

10.  Neue Versorgungsformen: TeleDoc PLUS ein Modell zum Ausrollen

[30.08.2018] Die telemedizinischen Hausbesuche könnte es künftig auch in Sachsen flächendeckend geben.  mehr»