ArztOnline, 30.06.2010

Neues Infoportal rund um die Heimtherapie

Informationen rund um das Thema Heimtherapie finden Interessierte auf der Website des Unternehmen Healthcare at Home Deutschland GmbH. Das Unternehmen etabliert derzeit bundesweit ein häusliches Betreuungs- und Servicekonzept speziell für chronisch kranke Patienten, die im Rahmen einer Therapie Injektionen oder Infusionen erhalten.

Dabei gibt es spezielle Infoangebote für Ärzte und Patienten. Schnelle Antworten liefert die Übersicht "Fragen und Antworten". Ausführlich dargestellt wird das erste Heimtherapie-Projekt des Unternehmens für Morbus Fabry Patienten. Unter der E-Mail info@hah.de.com können Ärzte zusätzlich Infobroschüren für Patienten bestellen. (reh)

www.healthcare-at-home.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

ArztOnline: Neue Kartenleser – Jetzt startet der Praxisbetrieb

Die Uhr tickt: Bis Ende September müssen die Kartenleser bestellt sein. Ab Oktober soll der Praxisbetrieb starten. Die aktuelle ArztOnline zeigt, wie sich die neuen Kartenleser in die Praxis-EDV integrieren lassen und wo Praxisteams schnelle Hilfe erhalten.

Themen der aktuellen Ausgabe vom 14. September 2011: