Jo-Jo-Effekt ist riskant fürs Herz

Gewichtsschwankungen sind vermutlich schädlich fürs Herz. Darauf deuten die Ergebnisse einer großen Studie mit KHK-Patienten hin. mehr »

Cannabis als Lifestyle-Produkt?

Ein neues Magazin widmet sich gezielt einem Trend-Thema: Cannabis. Mitte Mai soll es in den Handel kommen. Präsentiert werden auch Rezepte, etwa für Smoothies. mehr »

Haus- oder fachärztlicher Patient? Diese Diskussion ist toxisch!

Der neue KBV-Vorstand will den Konflikt zwischen Haus- und Fachärzten überwinden. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" wird klar, welche Forderungen die Vertragsärzte an die Politik haben. mehr »

Künftig Bußgeld für sture Eltern

Klare Ansage des Gesundheitsministers: Die im Präventionsgesetz geschaffene Regelung zur Impfberatung wird verschärft. Künftig sollen Kitas Verweigerer an die Gesundheitsämter melden. mehr »

Ambulante Versorgung steht vor Problemen

Herausforderungen für die ärztliche Versorgung: Abnehmende Versorgungskapazitäten treffen auf eine steigende Nachfrage nach Leistungen. mehr »

Pflegeberatung vor Ort – ein Papiertiger?

Kommunen als zentrale Akteure der Pflegeberatung: Eine Idee im jüngsten Pflegegesetz droht zu scheitern. mehr »

Sport hilft nur wenig

Körpertraining verbessert zwar die Fitness von Patienten mit Herzinsuffizienz und gleichzeitigem Vorhofflimmern (VHF), nicht aber die mittelfristige Prognose. mehr »

Akupunktur zur Prävention?

Akupunktur kann die Häufigkeit von Migräne- und Spannungskopfschmerz-Attacken reduzieren. Bei okzipital und nuchal betonten Schmerzen scheint sie besonders gut zu wirken. mehr »

Welchen Patienten nützt die Cholezystektomie?

Die Gallenblase entfernt, aber nicht die Beschwerden – dieses Schicksal teilen nicht wenige Patienten mit Gallensteinen. Dänische Mediziner haben untersucht, ob sich der Erfolg einer Cholezystektomie anhand präoperativer Symptome vorhersagen lässt. mehr »

Rheumatologen mit effizienter Akutsprechstunde gesucht

Einen Termin beim Rheumatologen? Das kann dauern. Der Berufsverband Deutscher Rheumatologen will die Kollegen unterstützen beim Ausbau einer Akutsprechstunde - mit einem Wettbewerb. mehr »

Strukturierte Versorgung mit Feedback-Schleife

Die Einschreibung in Disease-Management-Programme sorgt für eine Versorgung in festen Strukturen. Qualitätsziele werden überwiegend erreicht. Doch ein Vergleich zur Regelversorgung fehlt. mehr »

Verbraucherschützer kritisieren Datenkraken

Verbraucherschützer sehen Defizite beim Datenschutz von Gesundheits-Apps und mahnen einige Anbieter ab. Derweil setzen erste Kassen auf Wearables und Apps für ihre Versicherten. mehr »

Poesie hilft Demenzpatienten zurück ins Leben

Gedichte können Wunder wirken – davon ist Lars Ruppel überzeugt. In Workshops zeigt der Hesse Pflegeheim-Mitarbeitern, wie sie Demenzpatienten mit Lyrik aus der Isolation holen können. mehr »

Die vierbeinigen Sozialarbeiter

Vierbeinige Kameraden helfen seelisch verletzten Soldaten: Die Bundeswehr bildet nun auch Therapiebegleithunde aus. Zugleich spüren die Tiere weiterhin Minen und Sprengstoff auf. mehr »