Freitag, 29. Mai 2015

Reaktionen E-Health-Gesetz überzeugt noch nicht

Mit nur wenigen Änderungen hat der Entwurf zum E-Health-Gesetz das Bundeskabinett passiert. Dabei kommt scheinbar nicht nur die Telemedizin zu kurz. Politiker und Ärztevertreter warnen vor einem zu laxen Umgang mit der Datensicherheit. mehr »

Ärzte Zeitung vom 29.05.2015
App: Die Ärzte Zeitung für unterwegs!

Lesen Sie die "Ärzte Zeitung" auf Ihrem Mobiltelefon! Egal, wo Sie sind - immer und überall sind Sie aktuell informiert mit unserer neuen App fürs Smartphone.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung
Morgendlicher Newsletter ganz nach Ihrem Geschmack!
Unser kostenloser Newsletter liefert Ihnen am Morgen Aktuelles aus Ihrem Fachbereich per E-Mail. Das Besondere: Sie können den Newsletter nach Ihren Themen-Favoriten selbst zusammenstellen.
Top-News zur Mittagszeit per Mail
Sie wollen schon mittags über die wichtigsten tagesaktuellen Nachrichten aus Gesundheitspolitik, Medizin und Wirtschaft informiert werden? Dann bestellen Sie unser kostenloses Telegramm!
Gewinnspiel für Fachkreise
Welcher österreichische Arzt, Schwimmer, Rennfahrer, Autor, Kabarettist und Schauspieler ist vielen Zuschauern als Baron Mucki von Kalk bekannt?

Jobbörse von Springer Medizin und Monster ...
Exklusiv für Fachkreise


Kostenlos Antworten auf Fragen zur Impfmedizin geben ab sofort die Experten der „Ärzte Zeitung“ bei der „Hotline Impfen" - dem Forum für Ärzte zu allen Fragen rund ums Impfen.

Zum Forum »
Lesen Sie dazu mehr »
Aktuelle Themen

Weltnichtrauchertag "Jede Zigarette ist ein Giftgemisch"

Nichtraucher­schutz-Gesetze, Warnhinweise auf Packungen, Antiraucher-Kampagnen, Werbe­verbote - in Deutschland ist einiges unternommen worden, um den Tabakkonsum einzudämmen. Was mit den Maßnahmen erreicht worden ist, und welche weiteren Schritte nötig wären, erklärt Dr. Pötschke-Langer vom DKFZ im Interview. mehr »

Die Arbeit einer Substitutionsärztin "Mit Methadon ins Altersheim"

Elisabeth Wiesner von Jagwitz ist eine der erfahrensten Substitutionsärzten in Deutschland. Sie kennt die Chancen und Grenzen der Drogenersatztherapie - und auch die Tricks, mit denen manche Abhängigen ihren Drogenkonsum vertuschen wollen. Wir haben die Ärztin in ihrer Praxis besucht. mehr »

Honorarbereinigung ASV steht weiter vor Blockade

Die wirtschaftlichen Auswirkungen für Vertragsärzte, die an ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung teilnehmen, bleiben ungewiss. Ursache: völlige Unklarheit bei der Honorarbereinigung. mehr »

Dicke Kinder Höheres Asthma-Risiko

Kinder mit dauernd hohem BMI haben einer schwedischen Studie zufolge im Schulalter ein erhöhtes Asthma-Risiko. mehr »

Leser-Votum Kopftransplantation wird nie klappen

Ein italienischer Chirurg will Köpfe - etwa die von Gelähmten - auf gespendete Körper transplantieren. Eine völlig unrealistische Idee, findet die Mehrheit der Online-Leser der "Ärzte Zeitung", die bei unserem Voting abgestimmt haben. mehr »

Ärzte Junge Existenzgründer zieht es verstärkt aufs Land

Zeigen die Förderprogramme für Landärzte Wirkung? Ärzte unter 35 Jahren gründen doppelt so häufig eine Existenz auf dem Land wie ältere Kollegen, die sich niederlassen. Das belegen neue Zahlen. mehr »

Auch für Asthma-/COPD-Patienten Keine Rauchstopp-Arzneien auf Kassenkosten

Sollen die Krankenkassen lungenkranken Rauchern Arzneien zur Entwöhnung bezahlen dürfen? Das Landessozialgericht Brandenburg schiebt dem GBA einen Riegel vor. mehr »

Merkel "Kämpfen für den Pharmastandort"

Sanofi hat an seinem Produktionsstandort Frankfurt-Höchst eine weitere Fertigungslinie zur sterilen Insulin-Abfüllung in Betrieb genommen. Zur Einweihung kam auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. mehr »

Deutsche Kantinen Currywurst ist die Nummer eins

Was essen die Deutschen gerne - in der Kantine, in Kindertagesstätten, im Seniorenheim? Eine Statistik gibt Auskunft. mehr »

Charité Vierlingsmutter will Klinik bald verlassen

Die 65-jährige Mama, die vor kurzem Vierlinge zur Welt gebracht hat, wird nach eigener Aussage noch in dieser Woche das Krankenhaus verlassen. mehr »