Ernährung, 06.11.2008

Büchermarkt

Krankhaft gestörtes Essverhalten

Die Autoren erläutern auf der Grundlage aktueller Daten alle Aspekte der Essstörungen inklusive der Adipositas. Gleichzeitig zeigen sie Wege für die Behandlung auf. Therapierichtlinien, die pharmakologische und psychotherapeutische Elemente verknüpfen, bilden einen Schwerpunkt. Das Buch eignet sich als Nachschlagewerk und Behandlungsleitlinie.

S. Herpertz, M. de Zwaan, S. Zipfel (Hrsg.): Handbuch Essstörungen und Adipositas. Springer Verlag, Heidelberg 2008, 381 S., 59,95 Euro, ISBN 978-3-540-76881-4

Nahrungsergänzungs- mittel auf einen Blick

Die NEM-Liste 2008 enthält Informationen zu mehr als 3 500 Nahrungsergänzungsmitteln, ergänzenden bilanzierten Diäten und diätetischen Lebensmitteln. Einen Schwerpunkt bilden Diabetiker und Sportler. Die nächste Ausgabe des Nachschlagewerks erscheint im September 2009.

NEM-Liste 2008, WVG, Stuttgart 2007, 916 S., 68,00 Euro, ISBN 978-3-8047-2418-1

Das Gewicht kann man nicht manipulieren

Gewichtsforscher Johannes Hebebrand und Geo-Wissen-Redakteur Claus Peter Simon zeigen auf Basis aktueller Forschungsergebnisse, wie das Körpergewicht reguliert wird. Sie beantworten, warum Abnehmprogramme und Aufklärungskampagnen die wirklich Gesundheitsgefährdeten nicht erreichen.

J. Hebebrand, C. P. Simon: Irrtum Übergewicht, Zabert Sandmann, München 2008, 216 S., 19,95 Euro, ISBN 978-3-898-83219-9

Topics
Schlagworte
ernährung (90)
Krankheiten
Adipositas (3046)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

ernährung

Das Special "ernährung" will Sie mit Beiträgen zu einem Themenschwerpunkt und Hintergrundinformationen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Themen der aktuellen Ausgabe vom 15. Juli 2009: