Ärzte Zeitung, 21.11.2007

TIPP DES TAGES

Pankreatitis? Besser Lipase bestimmen!

Bei der Abklärung einer akuten Pankreatitis sollte man sich nicht auf die Bestimmung der Serum-Amylase verlassen. Nach initialem Anstieg fällt die Amylase-Konzentration innerhalb weniger Tage wieder ab.

Bei der Interpretation sollte daher gezielt nach dem Beginn der Beschwerden gefragt werden. Einen Anstieg der SerumAmylase beobachtet man zudem auch bei anderen abdominellen Erkrankungen, weshalb die Spezifität der Amylase bei der akuten Pankreatitis lediglich bei 88 Prozent liegt. Wesentlich höher sind Spezifität und Sensitivität der Serum-Lipase. (Quelle: www.medizin-online.de/plexus)

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)
Wirkstoffe
Amylase (20)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »