Ärzte Zeitung, 28.09.2007

TIPP DES TAGES

E-Mails: Vorsicht auch bei pdf-Anhängen!

Wer E-Mails in der Praxis oder privat empfängt, sollte sein Anti-Viren-Programm regelmäßig aktualisieren. Ganz sicher ist der Empfang aber auch dann nicht. E-Mails unbekannter Herkunft sollten Nutzer daher sofort löschen und Anhänge auf keinen Fall anklicken.

Aktuell warnt die Verbraucherzentrale NRW vor einer Spam-Mail mit brisantem Anhang. Darin bedankt sich die Firma Euro Imperial Casino für die Teilnahme an einem Spiel. In der Mitteilung versichert die Firma "Ihrem Spielkonto wurden 497,50 Euro gutgeschrieben" und fordert dazu auf, den zugehörigen Kontoauszug herunterzuladen.

Das Hinterhältige dabei: Dieser Kontoauszug kommt mit der eher unverdächtigen Endung "pdf" daher. Tatsächlich aber öffnet sich eine "exe"-Datei, durch die sich auf dem PC ein Virus (Trojaner) einnistet.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »