Ärzte Zeitung, 24.10.2007

TIPP DES TAGES

Messe-Rabatt kann verlängert werden

Ärzte, die auf Kongressen und Messen von Vertretern von Medizintechnikherstellern Messe-Rabatte für deren Produkte angeboten bekommen, sollten diese nach Möglichkeit als Option verlängern lassen - zum Beispiel um vier Wochen.

In dieser Zeit können sie eine Bedarfsanalyse erstellen, in der sie kritisch nachrechnen, ob sich das angebotene Gerät in der Praxis überhaupt amortisieren lässt. Das bewahrt sie vor übereilten Entscheidungen, die sich am Ende nicht rechnen, aber auf den ersten Blick attraktiv aussahen. Meistens lassen die Hersteller über eine Verlängerung mit sich reden.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »