Ärzte Zeitung, 26.10.2007

TIPP DES TAGES

Neuer Ombudsmann für Probleme mit PKV

Ärzte, die Streit mit ihrer eigenen privaten Krankenversicherung haben, aber nicht vor Gericht ziehen wollen, können sich an den Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung wenden.

Die 2001 geschaffene Institution soll helfen, Zwistigkeiten außergerichtlich zu klären. Ab 1. November übernimmt ein neuer Ombudsmann diese Aufgabe: der Jurist Dr. Helmut Müller, früher Präsident des Bundesaufsichtsamts für das Versicherungswesen.

Die Kontaktdaten sind: Dr. Helmut Müller, Kronenstraße 13, 10117 Berlin, Tel.: 0 18 02 / 55 04 44 oder www.pkv-ombudsmann.de.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)
Personen
Helmut Müller (27)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »