Ärzte Zeitung, 05.11.2007

TIPP DES TAGES

Vorteil für Sauger in Schmetterlingsform

Schnuller haben ihre Vorteile - gelegentlich können sie aber auch schaden. Unter anderen kann es zu eingerissenen Mundwinkeln kommen, dem so genannten Schnullerekzem. Es entsteht vor allem bei Saugern mit geschlossener Plastikplatte, unter denen es feucht ist und alle möglichen Erreger gedeihen können. Schmetterlingsförmige Schnuller, die die Mitte frei lassen und Luft an die Haut gelangen lassen, sind in dieser Hinsicht empfehlenswerter.

Sind erst einmal Mundwinkelrhagaden da, muss eine Zeit lang auf den Schnuller verzichtet werden. Rötungen können mit Zinkpaste eingecremt werden. Bei Nässen wird außerdem feucht behandelt: einmal täglich 10 bis 15 Minuten lang feuchte Umschläge mit lauwarmem Leitungswasser. Und sobald der Ausschlag verschwunden ist: Saugermodell umstellen. (Quelle: www.medizin-online.de/plexus)

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »