Ärzte Zeitung, 24.04.2009

Mehr als 8500 Teilnehmer am Kongress

Mehr als 8500 Teilnehmer am Kongress

Den 115. Internistenkongress haben von Samstag bis Mittwoch mehr als 8500 Teilnehmer besucht. Junge Ärztinnen und Ärzte haben den Kongress intensiv wahrgenommen. Auch der Patiententag am Samstag hat viele Besucher angezogen. Gemeinsam mit der Stadt Wiesbaden widmete die DGIM ein umfassendes Programm ausschließlich Betroffenen, Angehörigen und Interessierten.

Der Kongress hat wie jedes Jahr mit dem Wechsel der Präsidentschaft geendet. Für das Jahr 2009/2010 übernimmt Professor Jürgen Schölmerich vom Universitätsklinikum Regensburg den Vorsitz der DGIM. (eb)

Topics
Schlagworte
Wiesbaden / DGIM (195)
Organisationen
DGIM (639)
Personen
Jürgen Schölmerich (59)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »