Kongress, 23.02.2012

"DKK on demand" versorgt Sie mit Vorträgen

"DKK on demand" versorgt Sie mit Vorträgen

Die vielen parallel stattfindenden Sitzungen erlauben es nicht, alle Referate zu hören. Deshalb können alle Beiträge im Web abgerufen werden - vorausgesetzt, die Referenten haben zugestimmt.

Über www.krebsgesellschaft.de erreichen Sie das Portal "DKK on demand". Bei Nutzung des Portals sind mehrere Funktionen verfügbar.

Sie können etwa Kongress-Vorträge abrufen oder Tonmitschnitte in bester digitaler Qualität. Alle Beiträge lassen sich über eine Suchfunktion gut finden.

Auch alle verfügbaren elektronischen Poster sind abrufbar. Von Kongress-Teilnehmern kann "DKK on demand" zu besonders günstigen Konditionen genutzt werden. (eb)

Topics
Schlagworte
Berlin / DKK (49)
Organisationen
DKG (847)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »