Ärzte Zeitung, 17.11.2014

Internet

Neue Lösung für den Bilddatenaustausch

DÜSSELDORF. Einen einfachen und sicheren Austausch von Bildern, Dokumenten und Videosequenzen unter Ärzten verspricht die neue Anwendung "DGN DocShare", die bei der Medica in Düsseldorf vorgestellt worden ist. Entwickelt wurde sie vom Deutsche Gesundheitsnetz und der mediDOK GmbH.

Basis ist das zertifizierte KV-SafeNet-Zugangsgerät "DGN GUSbox". Die Datenübermittlung erfolge über eine sichere VPN-Verbindung direkt von Zugangsgerät zu Zugangsgerät. (mh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »