Ärzte Zeitung, 22.05.2009

Immer mehr Deutsche sind übergewichtig

Immer mehr Deutsche sind übergewichtig

LEIPZIG (eb). Immer mehr Deutsche sind übergewichtig und bewegen sich nicht genug. Untersuchungen belegen aber auch, dass mehr Wissen über Ernährung zu einem gesünderen Essverhalten führt. Die "Zweite Nationale Verzehrstudie" zeigt, dass knapp 80 Prozent täglich mehr Fett als empfohlen zu sich nehmen. Zudem unterschreiten drei Viertel die empfohlene Ballaststoffmenge von 30 Gramm täglich.

Symposium: Neue Ernährungsstudien und ihre Implikationen für den Diabetes, Freitag, 22. Mai, 8.30 bis 10 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »