Kongress, 13.04.2010

DGIM-Logo

DMW Siegenthaler-Preis für Beitragsreihe

Privatdozent Karsten Müssig aus der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen und seinen Co-Herausgebern wurde für eine Beitragsreihe in der Deutschen Medizinischen Wochenschrift (DMW) der DMW Walter Siegenthaler Preis verliehen.

Die Preisträger versehen Fallbeispiele aus der Klinik mit Zusatztexten, Audiokommentaren, Videos, Fragen und Bildern, und bieten Ärzten somit eine interaktive Online-Fortbildung.

Der mit 5000 Euro dotierte Preis ist für DMW-Autoren gedacht, die mit ihren Arbeiten Medizin und Gesundheit prägen. Zum ersten Mal wurden Herausgeber für eine Beitragsreihe ausgezeichnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »