Ärzte Zeitung, 24.10.2006

3500 Ausweise zur Organspende ausgehändigt

MÜNCHEN (ag). Mehr als 3500 Organspendeausweise sind am Wochenende an Münchener Bürger ausgehändigt worden - damit ist ein Weltrekordversuch der Aktion "Organspende - Ich bin dabei!" geglückt. Noch nie seien an einem einzigen Tag so viele neue Organspender gewonnen worden, heißt es.

Aus Anlaß der 15. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft in München wurde der Weltrekordversuch in Szene gesetzt. Über 50 Münchener Firmen und Vereine sowie weit über 1000 Bürger folgten dem Aufruf. Staatsministerin Christa Stewens, Schirmherrin der Aktion, begrüßte das Engagement der Bürger.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »