Ärzte Zeitung, 13.12.2006

Ratgeber zu Leberleiden

NEU-ISENBURG (eb). Lebererkrankungen werden oft erst im Spätstadium erkannt. Nicht selten hat sich dann bereits eine Leberzirrhose entwickelt. Welche körperlichen Beschwerden auf eine Schädigung der Leber hinweisen, wird in der Patienten-Broschüre "Organtransplantation Leber" erläutert. Der kostenlose Ratgeber des Bundesverbandes für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz - Info Gesundheit e.V. (BGV) enthält auch Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Lebertransplantation.

Der Ratgeber kann bestellt werden bei: BGV e.V., Gotenstraße 164, 53175 Bonn; www.bgv-transplantation.de

Topics
Schlagworte
Chirurgie (3296)
Krankheiten
Transplantation (2148)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »