Ärzte Zeitung, 22.04.2004

Vergeßlichkeit bei Eisenmangel

WASHINGTON (wsa). Schon geringer Eisenmangel wirkt sich bei jungen Frauen negativ auf die geistige Leistungsfähigkeit aus. Das ergab eine Studie der Pennsylvania State University mit 113 Frauen.

Bei Tests erzielten nicht nur Frauen mit Anämie, sondern auch diejenigen mit leichtem Eisenmangel schlechtere Ergebnisse als die Probandinnen mit normalen Serum-Eisenwerten.

Eine Eisen-Therapie über vier Monate verbesserte etwa das Lang- und Kurzzeitgedächtnis. Diese Ergebnisse stellte Dr. John Beard auf der Tagung "Experimental Biology 2004" in Washington vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »