Ärzte Zeitung, 12.11.2004

Beratungswochen zum Wunschkind sind verlängert

MÜNCHEN (eb). Die Beratungswochen der Aktion Wunschkind "Damit die Liebe Früchte trägt" in über 1700 gynäkologischen Praxen und IVF-Zentren werden bis 31.12. verlängert.

Ziel der vom Unternehmen Serono unterstützten Aktion ist es, Paare mit Kinderwunsch über die Therapien aufzuklären und zu ermutigen, sich in einer Praxis beraten zu lassen.

Teilnehmende Praxen und Zentren sind unter www.fruchtbar.info aufgeführt. Experten beantworten Fragen via E-Mail: info@fruchtbar.info. Telefonische Auskünfte zur Aktion von 11 Uhr bis 15 Uhr: 0180/53 80 80 8

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »