Ärzte Zeitung, 12.10.2009

Knifflige Fälle als internistische Rätsel online

WIESBADEN (eb). Im Vorfeld des 116. Internistenkongresses gibt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM) Besuchern der Kongresshomepage internistische Rätsel auf.

Für die dort vorgestellten klinischen Fälle gilt es die passende Diagnose und Therapie zu finden. Alle richtigen Antworten nehmen an einem Gewinnspiel teil.

Mit dem näher rückenden Kongress vom 10. bis 14. April 2010 in Wiesbaden bringt jeder Monat ein neues Rätsel mit. Mit jedem aktuellen Rätselfall finden Teilnehmer Informationen zur Anamnese und zum weiteren Krankheitsverlauf. Erste diagnostische Ergebnisse geben weitere Hinweise auf die Lösung. Auf die Gewinner warten Fachbücher als Preise.

www.dgim2010.de

Topics
Schlagworte
Innere Medizin (34706)
Wiesbaden / DGIM (164)
Organisationen
DGIM (638)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »