Kongress, 17.04.2012

Leitthema 2013: Innere Medizin - vom Organ zum System

Leitthema 2013: Innere Medizin - vom Organ zum System

WIESBADEN (mal). Der Internistenkongress 2013, der 119. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, findet vom 6. bis zum 9. April 2013 statt.

Als Leitthema des Kongresses hat die kommende Kongress-Präsidentin, Professor Elisabeth Märker-Hermann von der Dr. Horst Schmidt Klinik in Wiesbaden, das Thema "Innere Medizin - Vom Organ zum System" gewählt.

Auch die Hauptthemen des Kongresses 2013 sind schon geplant: Systemische Entzündung und Immunität, Versorgungsforschung, Rationelle Diagnostik, Morbidität und Komorbidität, Minimal-invasive Therapie, Der chronisch Kranke und sein Arzt sowie Telemedizin.

Das Redaktionsteam der "Ärzte Zeitung" freut sich darauf, Sie auch durch den Internistenkongress 2013 wieder als Medienpartner der DGIM zu begleiten!

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »