Schmerzen

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Die schmerzende Hüfte – Schauen Sie genau hin!

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 10.12.2009

Neues zu Orthopädie und Traumatologie diesmal in Köln

KÖLN (sir). Das Ortho Trauma Update findet am 12. und 13. März 2010 in Köln statt. Die Fortbildung hat fünf wissenschaftliche Leiter: die Professoren Josef Zacher und Axel Ekkernkamp aus Berlin, Klaus-Peter Günther aus Dresden, Christian Krettek aus Hannover und Stefan Rehart aus Frankfurt/Main. "Bei dem Update-Seminar der Orthopädie und Unfallchirurgie präsentiert ein renommiertes Expertenteam jedes Jahr kompakt eine Auswahl der medizinischen Publikationen des vergangenen Jahres", betonen sie.

18 Experten werden zu Arthrose, Osteoporose, degenerierte Bandscheiben, Rheuma und Krebs sprechen; weiter wird es um Verletzungen des muskulo-skeletalen Systems inklusive Polytraumata gehen. Überbeanspruchungen und Verletzungen beim Sport werden ein Thema sein, ebenso die technische Orthopädie, Orthopädie-Schuhtechnik und die Kinder-Orthopädie. Das Update wird mit 16 CME-Fortbildungspunkten zertifiziert.

Informationen und Anmeldung unter: www.ortho-trauma-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »