Ärzte Zeitung, 11.02.2004

Nikotin erreicht Kinder trotz geschlossener Tür

STOCKHOLM (dpa). Kinder von Rauchern haben auch dann überdurchschnittlich viel Nikotin im Körper, wenn ihre Eltern Tabak nur etwa auf dem Balkon konsumieren.

Wie der Schwedische Forschungsrat in Stockholm gestern mitteilte, hatten Kleinkinder von Rauchern, die nur draußen vor verschlossenen Türen und Fenstern rauchten, doppelt so viele Reststoffe von Nikotin im Körper wie Kinder von Nichtrauchern. Möglicher Grund: Nikotin in Kleidung und Haaren der Raucher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »