Ärzte Zeitung, 24.06.2004

BUCHTIP

Aktuelles zur Naturheilkunde

Der "Leitfaden Naturheilkunde" liegt - in größerem Format - jetzt in der 4. Auflage vor. Er enthält eine Übersicht zu diagnostischen und therapeutischen Verfahren, aktualisierte und überarbeitete detaillierte Informationen zur ganzheitlichen praktischen Therapie bei wichtigen Krankheitsbildern, sowie etwa getrennte Kapitel zur Umweltmedizin oder zu Erster Hilfe.

In einem eigenen Kapitel wird eine Übersicht über naturheilkundliche Arzneimittel gegeben. Es sind Phytopharmaka, Nährstoffe und Nährstoffpräparate, Mikrobiologische Präparate sowie Enzympräparate aufgelistet.

Die Herausgeber Dr. Matthias Augustin und Dr. Volker Schmiedel weisen jedoch darauf hin, daß sich seit der Drucklegung des Leitfadens Änderungen in der Verfügbarkeit der gelisteten Präparate ergeben haben können und auch weiterhin zu erwarten sind. Neu in der 4. Auflage ist auch die Dokumentation von Abrechnungsziffern. (mal)

Matthias Augustin, Volker Schmiedel: Leitfaden Naturheilkunde, 4. Auflage, 2003, 1160 Seiten, Urban & Fischer Verlag, München, 59,95 Euro, ISBN 3-437-55131-0

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »