Ärzte Zeitung, 27.09.2005

ZÄN-Kongreß ab Donnerstag

FREUDENSTADT (eb). Am Donnerstag, dem 29. September, beginnt in Freudenstadt der 109. Kongreß des Zentralverbandes der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (ZÄN).

Der Kongreß dauert bis zum 4. Oktober. Auf 185 Veranstaltungen werden 150 Referenten aktuelles Wissen zu Themen aus dem Bereich Naturheilkunde praxisnah vermitteln, teil der ZÄN mit. Die Vortragsreihen zum Leitthema "Energie und Information" werden im Internet übertragen.

Dort kann man sie am Samstag, dem 1. Oktober und am Sonntag, dem 2. Oktober, jeweils von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr mit Bild und Ton verfolgen. Themen dabei sind etwa die Elektro-Neuraltherapie sowie die Systemdiagnostik EAV.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »