Ärzte Zeitung, 30.04.2004

BUCHTIP

Ernährung für schwere Kids leicht gemacht

Übermäßiges Körpergewicht ist die häufigste ernährungsabhängige Gesundheitsstörung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland: Ungefähr jedes sechste Kind ist bereits zu dick.

Eine gezielte Ernährungsumstellung - zusätzlich zu mehr Bewegung - ist die wichtigste Therapiesäule, damit diese Kinder die überzähligen Pfunde nicht ins Erwachsenenalter mitschleppen.

Hierfür hat das Forschungsinstitut für Kinderernährung das Ernährungskonzept der Optimierten Mischkost entwickelt - kurz optimiX® - und es in einer 60-seitigen Broschüre zusammengefaßt. Dabei gibt es nicht nur allgemeine Tips, sondern auch konkrete Mengenangaben für die optimierte Mischkost.

Wer mehr Kochvorschläge möchte, dem sei zusätzlich das "optimiX-Kochbuch für Kinder" angeraten. Darin finden sich auf über 100 Seiten viele leckere Rezepte für Müslis, Brote, Salate, süße Snacks, vegetarische, fleisch- und fischhaltige Gerichte. (run)

Die Broschüre "Empfehlungen für die Ernährung von übergewichtigen Kindern", Forschungsinstitut für Kinderernährung (Hrsg.), Dortmund, 2003, 60 Seiten kostet 2 EUR zzgl. Versandkosten, das optimiX-Kochbuch kostet 10 EUR. Bestellung: FKE-Broschürenvertrieb, Tel.: 02 31 / 71 40 21, www.fke-do.de/brosch.html.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »