Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 15.03.2006

Langzeitprojekt für übergewichtige Patienten

BOCHUM (eb). M.O.B.I.L.I.S - das Langzeitprojekt der Deutschen Sporthochschule Köln und der Uni Freiburg für stark übergewichtige Patienten, wird nun erstmals in Bochum angeboten. Innerhalb eines Jahres soll mit dem Programm eine langfristige Lebensstiländerung bei gleichzeitiger Gewichtsreduktion erreicht werden.

Der Kurs beginnt im Laufe des Frühjahrs in Bochum, besteht aus 55 Einheiten und drei ärztlichen Untersuchungen. Er kostet 658 Euro, wobei die Barmer Ersatzkasse Versicherten bei regelmäßiger Teilnahme 585 Euro erstattet.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind Volljährigkeit, ein BMI (Body-Mass-Index) zwischen 30 und 40 kg/m2, mindestens ein begleitender Risikofaktor, etwa Diabetes und eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung. Die Teilnehmer werden von Sportwissenschaftlern, Psychlogen, Pädagogen, Ernährungswissenschaftlern und Ärzten betreut.

Informationen und Anmeldung unter der Nummer: 07 61 / 50 39 10 (M.O.B.I.L.I.S in Freiburg) oder im Internet unter www.mobilis-programm.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »