Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 13.12.2007

Kinderlos wegen Übergewicht

ROTTERDAM (hub). Übergewicht mindert die Chance auf Nachwuchs, und das auch noch quasi dosisabhängig: Jeder einzelne Punkt oberhalb eines BMI von 29 ist demnach mit einer linear sinkenden Chance für eine Schwangerschaft um vier Prozent verknüpft (Hum Reprod online). Untersucht wurden über 3000 Frauen, die ein oder mehrere Jahre vergeblich versucht hatten, schwanger zu werden. Organische Ursachen waren ausgeschlossen.

[13.12.2007, 09:58:22]
Prof. Dr. Klaus Meinen  meinen@k-plus.de
Kinderlos wegen Übergewicht
Metabolisches Syndrom,PCO-Syndrom,Adipositas: diese Trias ist auch nach meinen Beobachtungen eine häufige
Ursache der Infertilität.
Therapieversuch mit Metformin und evtl Acomplia(Rimonabant) ist sicher sinnvoll neben diätät.Maßnahmen und Gewichtsabnahme sowie Sport zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Medikamente auch einmal beherzt absetzen!

Viele Ärzte scheuen sich, Medikamente abzusetzen - obwohl sie wissen, dass dies Patienten oft hilft. Neuseeländische Wissenschaftler haben zwei paradoxe Gründe dafür gefunden. mehr »

Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie. mehr »

Sport im Alter schützt vielleicht vor Demenz

Dass Sport nicht Mord bedeutet, wissen Forscher schon lange. Jetzt haben Alters- und Sportwissenschaftler messen können, wie Sport das Gehirn im Alter verändert. Dient Fitness als Demenzprävention? mehr »