Ärzte Zeitung online, 26.08.2015

Online erhältlich

Poster zu ausgewogener Ernährung

AACHEN. Ausgewogene Ernährung heißt: abwechslungsreich und maßvoll essen. Jede Lebensmittelgruppe liefere hierzu ihren eigenen besonderen Nährstoffcocktail, erinnert die Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) in Aachen.

Wer sich gut mit Vitaminen, Mineralstoffen, Eiweißen und Fettsäuren versorgen will, stellt seinen Speiseplan bestenfalls aus allen Lebensmittelgruppen zusammen.

Wie ein ausgewogenes Verhältnis der Lebensmittelgruppen aussehen kann sowie weitere Tipps für eine besonnene Lebensmittelauswahl verrät die Ernährungspyramide "Bewusste Ernährung". (eb)

Die Ernährungspyramide "Bewusste Ernährung" ist als A1-Poster oder als Miniposter im Onlineshop unter www.fet-ev.eu erhältlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »