Ärzte Zeitung, 17.02.2005

Neue Broschüre informiert zum Thema Allergien

KASSEL (eb). Eine aktuelle Broschüre rund um das Thema Allergie gibt es jetzt von der Gothaer VuD BKK in Kassel. Es werde inzwischen vermutet, daß jeder fünfte Bundesbürger an einer Allergie leidet, teilt die Gothaer VuD BKK mit. Auf die Frage, ob und inwieweit die geschädigte Umwelt für die Entstehung von Allergien von Bedeutung sei, gebe es bisher keine eindeutige Antwort.

Die Broschüre zum Thema Allergien kann kostenlos angefordert werden unter 0561 / 93 87-200 oder per E-Mail marketing@gothaer-vud-bkk.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Schelte für die SPD und die Bürgerversicherung

Bei der Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetags nahm BÄK-Präsident Montgomery die Gerechtigkeitskampagne der SPD ins Visier. Lob gab es hingegen für Gesundheitsminister Gröhe. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »