Ärzte Zeitung, 22.05.2007

Allergiker gegen Katzen für Studie gesucht

BERLIN (eb). Das Allergie-Centrum-Charité an der Hautklinik der Charité Berlin sucht Probanden für eine Studie mit Katzenhaar-Allergikern. Die Studie wird voraussichtlich im Herbst 2007 beginnen. Kollegen, die interessierte Patienten mit Katzenhaar-Allergie haben, können sich bei Frau Ina Zimpel unter der Telefon-Nummer 030 / 450 61 82 87 melden. Patienten, die sich zur Teilnahme an der Studie bereit erklären, werden zunächst voruntersucht. Dabei werden Hauttests mit Allergenen aus Katzenhaar vorgenommen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Ina Zimpel unter der Telefon-Nummer: 030 / 450 61 82 87 oder per E-Mail unter: acc-studien@charite.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »