Ärzte Zeitung, 26.08.2010

Fortbildung zu Allergie startet am 8. September

HANNOVER (ars). Am 8. September 2010 beginnt im Convention Center der Messe Hannover der 5. Deutsche Allergiekongress. Bis zum 11. September bieten mehrere deutsche Fachgesellschaften außer wissenschaftlichen auch praxisnahe Vorträge. Das Programm umfasst interaktive Seminare mit klinischen Themen als Schwerpunkt, Symposien zu aktuellen Fragen des klinischen Alltags und die Präsentation relevanter Studien des vergangenen Jahres. Aber auch berufspolitische Aspekte stehen auf dem Tagesplan.

www.allergiekongress.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »