Freitag, 27. März 2015
Ärzte Zeitung, 09.01.2013

Erdnussallergie

Sublinguale Immuntherapie SLIT hilft

DENVER. Mit steigenden Dosierungen Erdnusspulver können Allergiker desensibilisiert werden, belegt eine Studie (JACI 2013, 131 (1), 119-127).

Die 40 Teilnehmer hatten täglich graduell zunehmend Erdnusspulver als sublinguale Immuntherapie erhalten.

Nach 44 Wochen wurden 70 Prozent als Responder eingestuft, mit Placebo 15 Prozent. Nach 68 Wochen betrug die durchschnittlich tolerierte Menge fast ein Gramm. (eb)

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Nach Absturz: Was tun gegen Flugangst?

Nach Flugzeug-Abstürzen suchen erfahrungsgemäß viele Menschen Hilfe gegen Flugangst. Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt. mehr »

Flugzeugabsturz: Co-Pilot soll Krankheit verheimlicht haben

13:05 Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine war laut Staatsanwaltschaft am Tag des Absturzes krank geschrieben, habe dies aber wohl vor dem Arbeitgeber verschwiegen. Das gehe aus sichergestellten Dokumenten in seiner Wohnung hervor. mehr »

GOÄ-Novelle: Hartmannbund fordert Klarstellung des BMG

Vertreter der Bundesärztekammer und der Kostenträger haben heute ein Treffen zur GOÄ-Novelle im Bundes­gesundheitsministerium. Wird die Honorarsteigerung gedeckelt? mehr »