Ärzte Zeitung, 03.08.2004

Deutscher Lungentag 2004

Veranstaltungen am 25. September / Schwerpunkt COPD

BAD LIPPSPRINGE (eb). Der Deutsche Lungentag findet am 25. September zum siebten Mal statt. In diesem Jahr ist als Schwerpunktthema die chronisch obstruktive Bronchitis und das Lungenemphysem, zusammengefaßt als chronic obstructive pulmonary disease (COPD), gewählt worden, wie der Deutsche Lungentag e.V. aus Bad Lippspringe mitgeteilt hat.

Mit Veranstaltungen soll am Deutschen Lungentag etwa auf Risikofaktoren für eine COPD, Frühsymptome und Therapiemöglichkeiten aufmerksam gemacht werden.

Weitere Infos gibt es beim Sekretariat Deutscher Lungentag, Im Prinzenpalais: Burgstraße, 33175 Bad Lippspringe, Tel.: 052 52 / 95 45 05 oder im Internet unter www.lungentag.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »