COPD

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Übersicht COPD - Diagnostik, Prävention und Therapie

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 12.04.2006

Asthmatiker, die rauchen, brauchen mehr Kortison

NÜRNBERG (sto). Patienten mit Asthma sollten explizit danach ge-fragt werden, ob sie rauchen. Denn: Rauchende Asthmatiker sprechen auf niedrig dosiertes Kortison nicht so gut an wie nicht rauchende Patienten. Deshalb müsse eventuell etwas höher dosiert werden, so Dr. Andrea Koch von der Uni Köln.

Bei Asthma-Patienten ist der Anteil der Raucher ähnlich hoch wie im Durchschnitt der Bevölkerung, hat Koch beim Pneumologen-Kongreß in Nürnberg berichtet. Nach einer aktuellen Untersuchung sind etwa 35 Prozent der Asthmatiker, die wegen einer Exazerbation die Notaufnahme einer Klinik aufsuchen, Raucher. In dieser Untersuchung waren 23 Prozent der Asthmatiker Ex-Raucher und 42 Prozent haben nie geraucht.

Etwa die Hälfte der Asthma-Patienten, die für die Studie einen Fragebogen ausfüllten, war sich bewußt, daß sich die Asthma-Symptomatik durch Rauchen verschlechtern kann, berichtete die Pneumologin. Bezogen auf die eigene aktuelle Situation glaubten jedoch nur vier Prozent, daß das Rauchen für die Exazerbation ursächlich ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Medikamente auch einmal beherzt absetzen!

Viele Ärzte scheuen sich, Medikamente abzusetzen - obwohl sie wissen, dass dies Patienten oft hilft. Neuseeländische Wissenschaftler haben zwei paradoxe Gründe dafür gefunden. mehr »

Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie. mehr »

Sport im Alter schützt vielleicht vor Demenz

Dass Sport nicht Mord bedeutet, wissen Forscher schon lange. Jetzt haben Alters- und Sportwissenschaftler messen können, wie Sport das Gehirn im Alter verändert. Dient Fitness als Demenzprävention? mehr »