Ärzte Zeitung, 03.04.2007

TIPP DES TAGES

Einfacher Trick fördert Asthma-Compliance

Bei Asthma-Patienten lässt sich die Notwendigkeit, Medikamente zur Prävention regelmäßig einzunehmen, mit einem einfachen Kniff verdeutlichen. Der britische Pädiater Dr. Carl E. Smith greift dazu zu einer Analogie.

Er fragt: Würde ein frisch verheiratetes Ehepaar, das noch keine Kinder möchte, während der Flitterwochen die "Pille" nur bei Bedarf zur Verhütung nehmen? Mit einer solchen Frage wird stets die Aufmerksamkeit des Patienten geweckt. Dessen eindeutige Antwort wird dann "Nein!" lauten. Smiths Antwort: Ebenso ist es mit den Medikamenten zur Asthma-Prävention. Sie schützen auch nur, wenn sie regelmäßig genommen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »