Ärzte Zeitung, 29.05.2008

Infos für Patienten mit Grauem Star

MARBURG (eb). Eine neue Internetplattform zum Thema Grauer Star informiert Patienten und Interessierte über die Erkrankung.

Die Webseite wird von der Initiative Grauer Star betrieben, einer Initiative des Fachbereichs Augenchirurgie im Bundesverband Medizintechnologie. Unter der Adresse www.InitiativeGrauerStar.de wird erläutert, wie ein Katarakt entsteht, wie die Operation verläuft, oder welchen Zusatznutzen Intraokularlinsen für besseres Sehen und die Lebensqualität haben.

Die Seite enthält auch ein Glossar zum Thema Augen und Sehen. Außerdem wird die Funktionsweise des Auges erläutert, und es werden die wichtigsten Arten von Fehlsichtigkeit sowie deren Ursachen beschrieben.

Mehr Infos unter www.InitiativeGrauerStar.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »