Ärzte Zeitung, 20.09.2005

Viele Aktionen zum weltweiten Alzheimer-Tag

NEU-ISENBURG (eb). Morgen findet der Welt-Alzheimer-Tag statt. Weltweit wird dabei mit Aktionen auf das Schicksal von Alzheimer-Patienten aufmerksam gemacht.

In Deutschland gibt es in dieser Wochen in vielen Städten Vorträge, Tagungen, Gottesdienste, Theatervorführungen und Benefizkonzerte aus Anlaß des Welt-Alzheimer-Tages.

Einen Überblick über die Veranstaltungen gibt die Deutsche Alzheimer Gesellschaft unter www.deutsche-alzheimer.de/index.php?id=148. Dort gibt es auch Hinweise zu Angehörigengruppen und Beratungsgesellschaften.

Mehr Informationen über weltweite Aktionen gibt es auf der offiziellen Homepage des Welt-Alzheimer-Tages unter www.alz.co.uk. Ärzte finden hier auch Termine von internationalen Kongressen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »